Benken Dachsen Feuerthalen Flurlingen Uhwiesen Marthalen Rheinau Trüllikon Truttikon
Instrumentalunterricht
Erwachsenenangebot
Ensembles / Gruppen
Musiziergruppen f. Kinder
Schnupperlektionen
Tarife im Detail Wir gratulieren ... Schülerkonzerte
Lehrerkonzerte
Instrumentenvorführung
Stufentage Anmeldung
Abmeldung
Schulordnung
Stipendiengesuch Lehrpersonen
Vorstand
Schulleitung
Sie sind Besucher:
seit 01. Sept. 2008

Stufentage

Was ist ein Stufentag?
Die Teilnehmenden spielen je ein Pflicht- und ein Selbstwahlstück vor einer Jury bestehend aus einer Fachperson und dem Musikschulleiter und vor Publikum vor. Die Vorspiele erfolgen in konzertmässigen Blöcken mit den Beiträgen von 5 – 7 Mitwirkenden. Zuhörende sind willkommen! Anschliessend an die jeweiligen Vorspielblöcke gibt die Jury den einzelnen Teilnehmenden ein Feedback. Der Stufentag wird nicht als Test oder Wettbewerb durchgeführt. Er beinhaltet ausschliesslich ein individuelles Feedback durch die Jury. Die Teilnehmenden erhalten abschliessend eine Teilnahmeurkunde und ein Feedbackblatt.

Was bezweckt der Stufentag?
Die Rückmeldung durch die Jury soll den Teilnehmenden Impulse für die Weiterarbeit auf dem Instrument geben und motivierend wirken.


Die nächsten Stufentage finden statt:

Samstag, 24. November 2018: Tasteninstrumente und Harfe
    -> Ausschreibung und Anmeldung siehe PDF
Samstag, 9. Februar 2019: Schlagzeug
Samstag, 16. Februar 2019: Gesang
Samstag, 13. April 2019: Gitarre, E-Gitarre und Hackbrett
Samstag, 8. Februar 2020: Bläser
Samstag, 21. März 2020: Streichinstrumente




Samstag, 24. November 2018
Stufentag für Klavier und Harfe
Aula Primarschule Dachsen

Jury:
Karin Livas, Harfinistin
Nicole Erler, Pianistin / Klavierlehrerin
Fridolin Gallati, Schulleiter MSWN


Feedbacks und Teilnahmeurkunde:
Anschliessend an die jeweiligen Vorspielblöcke gibt die Jury den einzelnen Teilnehmenden ein Feedback. Neben den Lehrpersonen sind die Eltern, allenfalls die Geschwister ebenfalls dazu zugelassen. Der Stufentag wird nicht als Test oder Wettbewerb durchgeführt. Er beinhaltet ausschliesslich ein individuelles Feedback durch die Jury. Die Teilnehmenden erhalten eine Teilnahmeurkunde.

Die Vorspielübersicht kann hier auch als PDF heruntergeladen werden:


8:15 Uhr
Name / Vorname Pflichtstück Selbstwahlstück Stufe Lehrperson
Schoch Natalie Jane Weidensaul, El numero uno Ruth Inglefield, Dancing Fingers 1 Dina Abd-el-Razik
Wittwer Sarah Jane Weidensaul, Barn dance memory Christoph Pampuch, Die Elfe du der Frosch 1 Dina Abd-el-Razik

9:00 Uhr
Name / Vorname Pflichtstück Selbstwahlstück Stufe Lehrperson
Girod Sophie Dmitri Kabalewski, Die Clowns Friedrich Burgmüller, Arabeske 3 Maja van der Waerden
Gessner Agathe Dmitri Kabalewski, Die Clowns op.39 Nr.20 Cornelius Gurlitt, Thema mit Variation / Aniko Drabon, Gurlitt - Rock it! 3 Liselotte Breuning
Baik Jan-Sebastian G.Ph. Telemann, Fantasia g-moll Frédéric Chopin, Walzer a-Moll Nr. 19 op posthum 4 Liselotte Breuning
Enderli Michael L. Van Beethoven, Bagatelle g-moll op 119 Nr.1 Robert Schumann, aus „Kinderszenen“ op 15, Von fremden Ländern und Menschen 4 Liselotte Breuning
Wrona Jakub Dmitri Schostakowitsch, Lyrischer Walzer aus Tanz der Puppen Aram Chatschaturjan, Etüde 5 Dina Abd-el-Razik
Portner Laura J. S. Bach, Allemande aus Suite Nr. 4 Es-Dur BWV 815 Aleksandr Spendiarov, Wiegenlied op 3 Nr. 2 5 Dina Abd-el-Razik

11:00 Uhr
Name / Vorname Pflichtstück Selbstwahlstück Stufe Lehrperson
Ladina Arpagaus Y. Adair, aus „Little Dog Tales“, Judy Thema aus der Sonate A-Dur von W. A. Mozart 1 Jean-Charles Reber
Bashiri Adnis Y. Adair, aus „Little Dog Tales“, Judy C. Rullmann, aus „Tastenland“ Band 2, Divertimento 1 Liselotte Breuning
Moravciková Laura Frank Humbert, Schlangenbeschwörer Dänischer Volkstanz, Sailor’s Dance 1 Maja van der Waerden
Serby Josué Y. Adair, aus „Little Dog Tales“, Judy Oh when the Saints 1 Jean-Charles Reber
Affolter Niklas Manfred Schmitz, Tango auf dem Regenbogen nach Giuseppe Rossini, Wilhelm Tell-Ouvertüre 2 Jean-Charles Reber
Spycher Julia Anne Terzibaschitsch, Melancholie Aniko Drabon, Vulkanausbruch 2 Maja van der Waerden

13:00 Uhr
Name / Vorname Pflichtstück Selbstwahlstück Stufe Lehrperson
Blewett Sarah Dmitri Schostakowitsch, Tanz der Puppen Felix Mendelssohn, Andante Sostenuto 5 Maja van der Waerden
Winkler Dina Pjotr I. Tschaikowski, Süsse Träumerei Frédéric Chopin, Walzer a-Moll 4 Andrea Kahlo-Ringendahl
Zulauf Nora Anne Terzibaschitsch, Melancholie Robert Schumann, Armes Waisenkind 3 Maja van der Waerden
Günthard André J. und S. Hilbert, Seepferdchen Anne Terzibaschitsch, Kosakentanz 2 Andrea Kahlo-Ringendahl
Schuler Anna Carina Jörg Hilbert, Seepferdchen Jewgeni Tetzel, Präludium 2 Maja van der Waerden
Sigg Lilian Manfred Schmitz, Tango auf dem Regenbogen Carol Klose, Winterwind 2 Maja van der Waerden

14:45 Uhr
Name / Vorname Pflichtstück Selbstwahlstück Stufe Lehrperson
Fraefel Jack Dmitri Kabalewski, Die Clowns Paul de Senneville, Ballade pour Adeline 3 Andrea Kahlo-Ringendahl
Wepfer Nele Dmitri Kabalewski, Die Clowns Luis Zett, Always the same game 3 Andrea Kahlo-Ringendahl
Gülay Dilara Dmitri Kabalewski, Die Clowns J. S. Bach, Musette D-Dur 3 Florian Sonnleitner
Leu Valeria Dmitri Kabalewski, Die Clowns Friedrich Burgmüller, Die Schwalbe 3 Andrea Kahlo
Surendran Pritisha Manfred Schmitz, Tango auf dem Regenbogen Florian Sonnleitner, Capriccio, Moderato 2 Florian Sonnleitner
Hochstrasser Mona Daniel Hellbach, Paris Daniel Hellbach, Memories 1 Karin Jaeckel
Sarbach Jaro Daniel Hellbach, Paris bearb. Anne Terzibaschitsch, Die Moldau 1 Karin Jaeckel


Bitte an die Zuhörenden:
Wir bitten im Interesse der Spielenden, den Vorspielraum nicht während den einzelnen Vorträgen zu betreten oder zu verlassen. Danke für die Rücksichtnahme.

© 2008 - 2016 | Design & Webhosting Swoop-Records GmbH